Black Stone Cherry – Kentucky

Die Abendzeitung präsentiert in Zusammenarbeit mit Rock Antenne, dem Digitalradio, hier das Album der Woche. Diesmal: "Kentucky" von Black Stone Cherry.
von  az
Kentucky von Black Stone Cherry ist unser Album der Woche.
Kentucky von Black Stone Cherry ist unser Album der Woche. © ho

Ihr Heimatstaat Kentucky war den Jungs von Black Stone Cherry schon immer wichtig, aber erst ihr 5. Studioalbum trägt diesen Namen.

Auf „Kentucky“ verfeinert das Quartett jetzt den Sound, den sie auf dem Vorgänger „Magic Mountain“ eingeschlagen haben. Sprich: Black Stone Cherry hauen immer noch sauber auf die Kacke, aber nicht ausschließlich. Die Jungs präsentieren sich nach ihrer Absage an alle kommerziellen Anbiederungen wieder vielseitiger.

Wer also auf Classic- und Southern Hardrock der alten Schule steht, kommt an Black Stone Cherry nach wie vor nicht vorbei. Und übrigens: das ärmliche, aber fast schon malerische Häuschen auf dem Cover des Albums beherbergt tatsächlich den Proberaum der Jungs!

„Kentucky“ von „Kentucky’s finest“ Black Stone Cherry ist das Album der Woche auf Rock Antenne!