Video: Stern auf dem Walk of Fame für Peter Jackson

Kurz nach der Weltpremiere des letzten Teils der "Hobbit"-Trilogie in London durfte Peter Jackson erneut zu einem freudigen Anlass reisen. Diesmal ging es für den Regisseur nach Hollywood. Dort wurde ihm ein Stern auf dem weltbekannten Walk of Fame verliehen.
von  (hom/spot)
Peter Jackson (Mitte vorne) bestaunt seinen Stern auf dem Walk of Fame
Peter Jackson (Mitte vorne) bestaunt seinen Stern auf dem Walk of Fame © smash 24/7

Kurz nach der Weltpremiere des letzten Teils der "Hobbit"-Trilogie in London durfte Peter Jackson erneut zu einem freudigen Anlass reisen. Diesmal ging es für den Regisseur nach Hollywood. Dort wurde ihm ein Stern auf dem weltbekannten Walk of Fame verliehen. Welche Worte er für seine Dankesrede wählte, zeigt dieses Video.

Los Angeles - Erst vor wenigen Tagen feierte der Abschluss der "Hobbit"-Trilogie, "Die Schlacht der fünf Heere" von Peter Jackson (53, "Herr der Ringe"), seine Weltpremiere in London. Nun gab es erneut einen Grund zur Freude für den Star-Regisseur: In Hollywood wurde er mit einem Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood ausgezeichnet. Welche bekannten Schauspieler aus den "Hobbit"-Filmen mit Jackson feierten und was er in seiner Dankesrede sagte, verrät dieses Video.

Bestellen Sie den ersten und zweiten Teil der "Hobbit"-Trilogie hier auf Blu-ray