Seth Rogen spielt Steve Wozniak

Nach Christian Bale als Steve Jobs hat nun auch Seth Rogen sein OK für eine Rolle in dem kommenden Biopic von Danny Boyle gegeben. Er verkörpert den Apple-Mitgründer Steve Wozniak. Auch Schauspielerin Jessica Chastain ist mit an Bord.
von  (dr/spot)
Seth Rogen übernimmt den Part als Steve Wozniak
Seth Rogen übernimmt den Part als Steve Wozniak © Richard Shotwell/Invision/AP

Dass Superstar Christian Bale (40, "American Hustle") die Rolle des verstorbenen Apple-Chefs Steve Jobs (1955 - 2011) im kommenden Biopic von Regisseur Danny Boyle (58, "Slumdog Millionär") übernehmen wird, war bereits seit ein paar Tage klar. Jetzt sickern allerdings weitere Informationen zur Besetzungsliste durch: Wie das US-Magazin "Variety" meldet, wird der Komiker und Schauspieler Seth Rogen (32, "Bad Neighbors") die Rolle des Apple-Mitgründers Steve Wozniak (64) übernehmen.

Sehen Sie hier Seth Rogan mit Zac Efron im "Circus HalliGalli"-Interview auf MyVideo

Auch die Schauspielerin Jessica Chastain (37, "Zero Dark Thirty") sei demnach mit an Bord, über ihre Rolle ist allerdings bislang noch nichts bekannt. Der geplante Film wird die zweite große Hollywood-Adaption des Lebens von Jobs. Der Film "jOBS - Die Erfolgsstory von Steve Jobs" mit Ashton Kutcher (36) in der Hauptrolle schaffte es nicht in die deutschen Kinos, wurde aber im März auf DVD und Blu-ray. veröffentlicht. Von einem Starttermin für die Dreharbeiten, oder von einem Datum, wann der Boyle-Film in die Kinos kommen soll, ist bisher nicht die Rede.