James Corden spielt Hauptrolle in Amazon-Comedy-Serie

Eine neue Comedy-Serie von Amazon Prime namens "Mammals" untersucht die Magie der Ehe - mit James Corden und Sally Hawkins in den Hauptrollen.
von  (mia/spot)
James Corden spielt die Hauptrolle in der neuen Comedy-Serie von Amazon Prime.
James Corden spielt die Hauptrolle in der neuen Comedy-Serie von Amazon Prime. © Kathy Hutchins/Shutterstock

Amazon Prime hat grünes Licht gegeben für die britische Comedy-Drama-Serie "Mammals". In der sechsteiligen Reihe von Jez Butterworth (52) geht es um "die Magie einer guten Ehe und um die Verbindung, die zwei Menschen eingehen, die sich unter 8 Milliarden gefunden haben". Details über den Plot sind allerdings noch streng geheim.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Gegenüber "Deadline" formulierte Butterworth seine Idee: "In einer Welt von acht Milliarden haben Sie denjenigen gefunden, der Sie versteht, Ihren Körper und Ihre Seele entzündet. Der sie wachsen und gedeihen lässt. Der Ihnen den Funken und das Selbstvertrauen gibt, Sie zu werden. Sie werden auch nie mit jemand anderem Sex haben und dann werden Sie sterben und für immer tot sein."

Cast verspricht einiges

"Mammals" bedeutet übersetzt Säugetiere. Die Hauptrollen übernehmen James Corden (42) und Sally Hawkins (45). Auch Stars wie Melia Kreiling (30), Colin Morgan (35) und Henry Lloyd-Hughes (35) sind mit von der Partie. Die Dreharbeiten beginnen noch diesen Monat, Regie führt Stephanie Laing. Butterworth ist vor allem bekannt für seine Mitarbeit am "Spectre"-Drehbuch, als Co-Creator von "Britannia" und als Co-Autor für den neuen "Indiana Jones"-Film.