Zwei Live-Programme geplant Netflix holt sich Chris Rock - und zahlt dafür 40 Millionen

Komiker Chris Rock gibt sein TV-Comeback und kassiert dafür nicht schlecht: Der Streamingdienst Netflix lässt für zwei Live-Programme eine Millionen-Gage springen.

 

US-Comedian Chris Rock ("Kindsköpfe") lacht sich wohl gerade ins Fäustchen: Nach acht Jahren TV-Abstinenz kehrt der 50-Jährige mit zwei Live-Programmen im Auftrag des Streamingdienstes Netflix auf die Showbühne zurück - und für diese beiden Auftritte erhält er eine unglaubliche Gage von 40 Millionen Dollar (circa 36 Millionen Euro). Das berichtet unter anderem das US-Branchenportal "Variety".

"Chris Rock wird als Schauspieler und Regisseur heiß geliebt. Seine bemerkenswerte Bühnenkomik macht ihn zum Komikerkönig. Keiner ist wie er. Netflix bietet ihm mit seinem unglaublichen Talent die globale Plattform und die kreative Freiheit, die ihm als perfektes Zuhause dienen werden", heißt es in einem Statement von Seiten des Streamingdienstes. Rock selbst kommentierte die Zusammenarbeit damit, dass er es gar nicht erwarten könne, wieder auf der Bühne zu stehen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading