Zusammenarbeit mit 'Forever 21' Justin Bieber designt Klamotten

Justin Bieber bringt eine Kollektion mit 'Forever 21' auf den Markt. Foto: dpa

Das amerikanische Fashionlabel 'Forever 21' hat einen neuen Fang gemacht: Sie wird Ende August eine limitierte Kollektion zusammen mit dem 'Sorry'-Sänger Justin Bieber auf den Markt bringen.

 

Der 'Sorry'-Interpret kündigte an, er werde mit dem High Street-Label eine exklusive Kollektion auf den Markt bringen. Diese wird den Namen 'Forever 21 x Justin Bieber' tragen und ab Montag, 22. August im Online-Shop der Modekette erhältlich sein. Eine Woche später wird es die von Bieber designten Stücke dann auch in den Läden zu kaufen geben, so 'Women's Wear Daily'. Die Vize-Präsidentin von 'Forever 21', Linda Chang, bestätigte die Neuigkeiten und sagte: "Wir freuen uns darauf, mit Justin Bieber [und 'Bravado'] zusammenzuarbeiten, um einen der Musiker mit dem meisten Einfluss auf die heutige Generation zu feiern." Die Kollektion solle den Kunden und Justin Bieber-Fans Zugang zu einer der meist gefragtesten 'On Demand'-Merchandise-Linien der Welt geben.

Kollektion in deutschen Läden? - Noch unklar

Die Kapselkollektion wird eine limitierte Auflage von acht Statement-Stücken beinhalten, die Biebers 'Purpose'-Welttournee zum Hauptthema haben. Von langen, linienförmigen T-Shirts, über ärmellose Tops im Oversize-Look bis hin zu einigen Klamotten, die das Gesicht des 22-Jährigen zieren wird, und einem Long Sleeve-Top mit 'Justin Forever'-Schriftzug ist alles dabei, was das Fan-Herz begehrt. Preislich wird die Kollektion zwischen 16€ und 29€ liegen.
Ob und wann die Kleider in den deutschen Shops erhältlich sein werden, steht noch nicht fest.

Kollektion in deutschen Läden? - Noch unklar

 

0 Kommentare