Ziegenbock aus dem Münchner Tierheim Das gibt Gemecker: Franz tippt auf die Italiener

Mit entschlossenem Blick wartet Franz auf seinen Orakel-Einsatz. Foto: Tierheim München

Kann die deutsche Nationalmannschaft die Negativserie gegen die Italiener beenden? Geht's nach Ziegenbock-Orakel Franz aus dem Münchner Tierheim, dann...

 

Wenn er richtig liegt, hat sich Zwergziegenbock Franz mit diesem Votum selbst in die Orakel-Rente geschickt: Der gehörnte Prophet aus dem Tierheim sagt für das EM-Viertelfinale am Samstagabend gegen Italien eine Niederlage der deutschen Nationalmannschaft voraus.

So lief die niederschmetternde Offenbarung: Wie immer liegen für die Wahrsagung zwei Flaggen in der Tierheim-Arena bereit – eine schwarz-rot-goldene und eine gün-weiß-rote. Vor beiden hat das Orakel-Team die gleiche Menge Körnerfutter und jeweils eine Karotte ins spielfeldgrüne Gras gelegt.

Ziege Franz betritt das Orakel-Feld – und trabt schnurstracks zur italienischen Fahne. Kein Zögern, kein Innehalten – nichts!

So tippt Ziegenbock Franz:

 
 

1 Kommentar