Zeremonie im Moskauer Luschniki-Stadion Bilder: WM in Russland ist eröffnet - Putin mit Gruß

Die WM in Russland ist eröffnet. Im Moskauer Luschniki-Stadion stieg die Eröffnungsfeier - Die Bilder. Foto: dpa/AZ

Die WM 2018 in Russland ist eröffnet. Wladimir Putin spricht einen Willkommensgruß und Robbie Williams heizt den Fans ein - die Bilder von der WM-Eröffnungsfeier.

Moskau - Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Weltmeisterschaft mit einem Willkommensgruß für Fans aus aller Welt eröffnet.

"Die Liebe zum Fußball verbindet uns alle zu einer Mannschaft", sagte er bei der Eröffnungsfeier zur Fußball-WM am Donnerstag im Moskauer Luschniki-Stadion. Russland habe alles getan, um einen Feiertag für den Weltsport auszurichten. "Ich wünsche allen Mannschaften Erfolg und den Zuschauern unvergessliche Erlebnisse", sagte der Präsident.

Fußball-WM in Russland eröffnet: Robbie Williams zeigt Stinkefinger 

Zuvor hatte Sänger und Entertainer Robbie Williams den Zuschauern im Stadion mit einem Medley seiner größten Hits eingeheizt. Mitten in einem seiner Songs sorgte der Brite aber für einen Eklat, als er den ausgestreckten Mittelfinger in die TV-Kameras hielt.

In unserer Bilderstrecke sehen Sie die Bilder von der WM-Eröffnungsfeier.

 
PARTNER:
 
PARTNER:
 
PARTNER:
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null