Zehn Jahre Ehe Robin Thicke: Die Scheidung ist durch

Robin Thicke ist seit dem gestrigen 17. März geschieden Foto: Ryan Emberley/Invision/AP

Ab dem kommenden 14. April werden Paula Patton und Robin Thicke offiziell kein Ehepaar mehr sein. Die Scheidung der beiden wurde am gestrigen 17. März besiegelt.

 

Nach monatelangem hin und her sind Paula Patton (39) und Robin Thicke (38, "All Tied Up") nun offiziell geschiedene Leute. Am 17. März wurde die Scheidung besiegelt. Das gehe zumindest aus Unterlagen hervor, die dem amerikanischen "People"-Magazin vorliegen sollen. Demnach sei die Ehe, die ursprünglich 2005 geschlossen wurde, ab dem kommenden 14. April endgültig Geschichte. Seit 2010 haben die beiden einen gemeinsamen Sohn.

Der R&B-Sänger und die Schauspielerin, die sich schon im Teenageralter kennengelernt haben, hatten sich im Februar 2014 getrennt. Damals erzählten sie dem Magazin: "Wir werden uns immer lieben und beste Freunde sein. Wir haben uns allerdings gemeinsam dazu entschlossen, uns zu trennen."

 

0 Kommentare