Wrestling in Manchester Wayne Rooney auf Tim Wieses Spuren

Nicht nur Tim Wiese hat Gefallen am Wrestling gefunden, auch der englische Star-Fußballer kann sich für den Sport begeistern. Am Montag war er bei einer Wrestling-Show in Manchester zu Gast.

 

Verrückter Auftritt von Manchester-United-Star Wayne Rooney (30): Der englische Fußball-Nationalspieler war am Montagabend bei einer Wrestling-Show der WWE in Manchester zu Gast.

Dort kam es am Rande eines Matches zu einem Wortgefecht mit dem britischen Wrestler King Barrett (35), in dessen Verlauf der Teamkollege von Bastian Schweinsteiger dem Zwei-Meter-Koloss (112 Kilo) eine Ohrfeige verpasste.

Dem - natürlich inszenierten - Eklat war ein digitaler Schlagabtausch auf Twitter zu Jahresbeginn vorausgegangen. Auslöser war eine angebliche Schwalbe Rooneys in einem Pokal-Spiel gegen Barretts favorisierten Klub Preston North End. Nachdem diese Angelegenheit nun geklärt wäre, haben wir eigentlich nur noch einen Wunsch: Ein Kampf zwischen Rooney und Tim Wiese...

 

 

0 Kommentare