Winter in der City Bilder: Traumwetter in München am Neujahrstag

Traumhafter erster Tag im neuen Jahr 2015: Die Bilder aus der Münchner City. Foto: Daniel von Loeper

Was für ein fabelhafter Start in das neue Jahr! Am 01.01.2015 hat sich AZ-Fotograf Daniel von Loeper in der City umgeschaut und tolle Fotos gemacht. Aber bleibt das Wetter so traumhaft?

 

München - Wenn Du so bleibst, dann freuen wir uns auf Dich, liebes Jahr 2015! Was für ein Traumstart in das neue Jahr: Sonne, blauer Himmel, die Münchner City eingehüllt in zauberhaftes Schneeweiß. AZ-Fotograf Daniel von Loeper hat in der Altstadt tolle Fotos vom Neujahrstag geschossen.

Aber bleibt das Wetter so traumhaft?

Nach einem strahlenden winterlichen Neujahrstag in Südbayern gibt es für Ski- und Schlittenfahrer schlechte Nachrichten: Regen, milde Temperaturen und Sturmböen sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) für das Wochenende vorher. In den Alpen werde es am Samstag bis auf 1500 Meter hinauf regnen, sagte der DWD-Meteorologe Christian Ehmann am Donnerstag in München. Dabei werde es mit bis zu zehn Grad recht mild. Zu Beginn der neuen Woche werde es zwar vor allem nachts wieder frostig, "Winterwetter in klassischem Sinn mit viel Schnee" sei aber nicht zu erwarten.

 

0 Kommentare