#Wiesnwache Polizei twittert 12 Stunden live von der Wiesn

, aktualisiert am 23.09.2016 - 11:44 Uhr
Unter dem Hashatag Wiesnwache twittert die Polizei 24 Stunden lang live. Foto: Twitter/PolizeiMünchen

Die Münchner Polizei twitter ab Freitagmittag 12 Stunden live ihre Einsätze vom Oktoberfest. Egal ob skurill, (bier-)ernst oder lustig: Bei uns können Sie am Twittermarathon teilhaben.

 

München - Die Erfahrung aus den letzten Jahren hat gezeigt, dass da oftmals viele lustige "Einsätze" geteilt werden. Von Schnupftabak, das für Koks gehalten wird über Warnungen an Autofahrer vor torkelnden Wiesnbesuchern (beides im letzen Jahr) oder auch ganz ernsten und seriösen Einsätzen: alles wird verhashtaggt und sofort rausgehauen.

Unter #Wiesnwache wird es ab diesem Freitag, 12 Uhr 24 Stunden lang jeden Einsatz live zu verfolgen geben. Wir haben für Sie ein Twitter-Widget (siehe unten) erstellt, so dass Sie alle Tweets in Echtzeit verfolgen können. Rundumbiesler, Schupftabakkokser und allerlei anderes Kurioses wird es auch dieses Jahr wieder zu lesen geben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading