Wetter in Bayern Jetzt wird's heiß: Tropenhitze rollt auf München zu

Jetzt gibt der Sommer Vollgas: Die Sonnenanbeter im Englischen Garten freut's. Foto: dpa/AZ

Den Münchnern stehen heiße Tage bevor. Die Temperaturen sollen in dieser Woche sogar über die 30-Grad-Marke springen. Doch die schwül-warme Tropenluft hat auch Unwetter im Schlepptau. Die Wettervorhersage für München.

 

München - Raus mit der Badebux und rein ins kühle Nass: Einem Badebesuch am See oder im Schwimmbad nach Feierabend dürften in dieser Woche viele Münchner nachgehen. Denn: Es wird heiß – sehr heiß sogar.

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet, schiebt das von Westen her kommenden Hoch "Burkhard" in den kommenden Tagen schwül-warme Luft über Deutschland hinweg. Mit Temperaturen von 27 Grad und mehr sind erste Vorboten von "Burkhard" bereits am Montag zu spüren. "Ab Mitte der Woche kommt heiße, subtropische Luft zu uns", sagt Lars Kirchhübel vom DWD. Für München heißt das, dass der Hochsommer spätestens am Mittwoch ungebremst Einzug hält. Dann werden Temperaturen von bis zu 32 Grad erwartet.

Tropenluft mit Unwetter im Gepäck

Am Donnerstag drohen aber schon wieder Gewitter, lokal können auch Unwetter auftreten. Aufgrund der großen Menge an suptropischer Luft, die sich über Bayern bildet, kann es sein, dass sich eine neue Unwetterserie entwickelt wie das bereits im Juni der Fall war. „Die Gewitter können ab Mittwoch von Starkregen, Hagel oder Sturmböen begleitet werden. Auch die Bildung von Tornados ist dann wieder möglich“ warnt Wetterexperte Dominik Jung von wetter.net.

Bis es soweit ist, soll jedoch der Turbo-Sommer alle Aufmerksamkeit bekommen – und bei solch einer Tropenhitze, da will gebadet werden. Wie und wo es sich in München am besten abkühlen lässt, sehen Sie hier.

Wettervorhersage von wetter.net

Montag: 20 bis 30 Grad, vielfach sonnig und trocken, nur im Nordosten mehr Wolken, später am Alpenrand einzelne Gewitter

Dienstag: 23 bis 33 Grad, vielfach sonnig und trocken und im Südwesten heiß

Mittwoch: 25 bis 35 Grad, überall zunächst viel Sonne und heiß, später dann aus Nordwesten teils heftige Gewitter, zunehmend schwül

Donnerstag: 25 bis 34 Grad, in der tropisch schwülen Luft bilden sich rasch heftige Schauer und Gewitter, Unwettergefahr!

Freitag: 20 bis 30 Grad, weitere Unwetter gehen nieder, es ist sehr schwül und gewittrig

Samstag: 20 bis 26 Grad, im Süden viele Wolken und teilweise gewittriger Regen, sonst stellenweise Sonnenschein

Sonntag: 22 bis 30 Grad, im Norden neue Gewitterschauer, im Süden und Westen teils sehr freundlich

Montag: 25 bis 32 Grad, im Nordwesten Schauer und Gewitter, sonst ab und zu Sonnenschein, nach Südwesten wieder heiß, aber auch schwül

Dienstag: 20 bis 30 Grad, Sonne, Wolken und immer wieder teil starke Gewitter, sehr schwül

Wasserqualität der Badeseen - Baden in München: Eine saubere Sach'

 

0 Kommentare