Wette verloren? DARUM stecken Désirée Nick und Menderes im Kakerlaken-Kostüm

Désirée Nick und Menderes auf der Nürnberger Spielemesse Foto: G.Nitschke/BrauerPhotos für Schmidt Spiele

Zwei ehemalige Dschungelcamp-Gewinner im Kakerlaken-Outfit. Entertainerin Désirée Nick und Unterhaltungskünstler Menderes zogen am Stand von "Schmidt Spiele" auf der Nürnberger Spielwarenmesse wirklich alle Blicke auf sich.

 

Nürnberg - Désirée Nick begeisterte auch mit ihren coolen Sprüchen: "Das hier ist definitiv ein Kostüm, das einem die Männer vom Hals hält", meinte sie schmunzelnd.

Was sagt sie zum neuen Dschungel-König Marc Terenzi? "Der Sieg von Marc Terenzi hat mich in der Tat sehr überrascht. Vor allem die Tatsache, dass jemand, der die Hälfte seines Lebens in Deutschland verbracht und fünf Kinder von vier Frauen hat, immer noch Baby-Denglisch spricht. Er müsste doch eigentlich in seinem Leben mit so vielen Scheidungsunterlagen und Ähnlichem zu tun gehabt haben, dass er die Sprache mittlerweile beherrschen müsste. Sein Denglisch ist wirklich bemitleidenswert. Es muss hier auf der Spielwarenmesse doch sicher auch Sprachspiele für Herrn Terenzi geben, damit er die Sprache lernt.“

Und auch Menderes ist noch immer im Dschungelfieber. Würde er selbst wieder in den Dschungel gehen? Er nickte: "Ja, ich würde auf jeden Fall wieder mitmachen, denn die Sendung hat mir sehr viel positive Aufmerksamkeit beschert."

 

0 Kommentare