Weltmeisterschaft 2014 Viertelfinale Liveticker: Deutschland kämpft sich ins Halbfinale

Zuletzt trafen Deutschland und Frankreich in einem Freundschaftsspiel im Februar 2014 aufeinander. Hier Karim Benzema (l.) und Philipp Lahm. Foto: dpa

Nach einem spannenden Spiel gewinnt die deutsche Mannschaft mit 1:0 gegen Frankreich und erreicht das Halbfinale bei der Weltmeisterschaft in Brasilien. Der Liveticker zum Nachlesen

 

München - Joachim Löw geht "tiefenentspannt" in das WM-Viertelfinale gegen Frankreich. Vor dem Duell im Estádio do Maracanã von Rio de Janeiro gab sich der Bundestrainer betont zuversichtlich. Schaffen Jogis Jungs gegen die stark spielenden Franzosen den Einzug ins Halbfinale?

+++ Endstand: Deutschland gewinnt 1:0 gegen Frankreich +++

Joachim Löw setzt in der Startelf auf Miroslav Klose. In der Abwehr kehrt Mats Hummeols zurück, dafür muss Per Mertesacker weichen. Hier geht`s zur Aufstellung

Das Spiel ist aus! Deutschland gewinnt mit 1:0 gegen Frankreich und zieht ins Halbfinale ein!

90. Minute: Vier Minuten! Noch ist der Halbfinaleinzug nicht perfekt. Es ist hochspannend im Maracana.

88. Minute: Schürrle schießt ihn wieder nicht rein! Müller holt sich den Ball auf rechts und packt nochmal den Turbo aus. Er schüttelt seinen Gegenspieler ab und findet Schürrle vor dem Tor. Der knallt die Murmel in das Gesicht von Raphael Varane.

82. Minute: Schürrle muss den Sieg klarmachen! Özil erläuft sich den Ball auf links, er ist völlig blank. Rechts vor dem Tor ist Schürrle frei, bekommt den Ball. Er muss sich nur noch eine Ecke aussuchen, schießt stattdessen Hugo Lloris an. Das hätte es sein müssen!

70. Minute: Nach langer Zeit mal wieder ein Torschuss für "Schwarz-Rot-Gold". Thomas Müller versucht es von rechts in die lange Ecke. Sein Schuss wird noch leicht abgefälscht, geht ins Toraus. Die fällige Ecke bekommt Müller nicht.

69. Minute: Der glücklose Miroslav Klose verlässt den Platz. André Schürrle soll Belebung in das Spiel der Deutschen bringen.

64. Minute: Die Deutschland-Fans im Maracana spüren, dass ihr Team Unterstützung braucht. Sie machen sich lautstark bemerkbar, hoffentlich kommt das beim Team an.

54. Minute: Erste Verwarnung der Partie: Sami Khedira sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe Karte.

47. Minute: Die Franzosen machen direkt Tempo. Valbuena läuft auf der rechten Seite bis weit an die Grundlinie. Er sucht Griezmann vor dem Tor, aber Hummels passt auf. Der Verteidiger in Diensten des BVB macht heute ein Klasse-Spiel.

46. Minute: Der Ball rollt wieder

1:0 für Deutschland zur Pause. In einem ausgeglichenen Spiel erwischt die DFB-Elf den besseren Start, kann aber wenig klare Aktionen zeigen. Frankreich hat immer mal wieder gute Phasen, weiß über lange Strecken aber nicht zu überzeugen. Mit der Zeit wurden "Les Bleus" stärker, hatten mehr Torabschlüsse als "Jogis Jungs". Das wird noch ein hartes Stück Arbeit für die deutsche Mannschaft. Wir freuen uns auf die zweiten 45 Minuten - auf gehts ins Halbfinale!

Halbzeit

42. Minute: Benzema kommt im Strafraum zum Kopfball. Er nickt Mats Hummels den Ball gegen den Bauch. Gut geblockt.

34. Minute: Riesenchance für Karim Benzema! Antoine Griezmann flankt von rechts in den Strafraum. Sein Ball kommt an den zweiten Pfosten zu Mathieu Valbuena. Er schießt in die kurze Ecke, Neuer pariert zu Benzema. Doch auch er verfehlt das Tor, weil Hummels im allerletzten Moment und aus kürzester Tordistanz, abfälscht.

30. Minute: Gute Freistoßchance für Deutschland. Patrice Evra foult Thomas Müller auf der rechten Außenbahn. Der Ball ruht kurz hinter der Strafraumkante.

25. Minute: Mathieu Debuchy und Miroslav Klose rangeln im Strafraum. Der Deutsche fordert einen Elfmeter. Er wird in der Tat kurz gehalten, muss man aber nicht pfeifen.

16. Minute: Wie sieht die Antwort der Franzosen aus? Erstmals kommen sie über rechts. Paul Pogba macht Meter bis zur Grundlinie, flankt dann ins Zentrum. Mats Hummels steht richtig und klärt den Ball aus dem Gefahrenbereich.

12. Minute: Toooor für Deutschland! Mats Hummels trifft per Kopf zum 1:0. Nach einem Freistoß aus dem linken Halbfeld geht Deutschland in Führung. Toni Kroos führt aus und bringt das Leder perfekt an den Elfmeterpunkt, wo Mats Hummels lauert. Er steigt hoch und setzt den Ball mit dem Kopf mittig unter die Latte.

7. Minute: Jetzt die erste gute Aktion der Franzosen: Valbuena passt in den Sechzehner zu Benzema. Er zieht ab - sein Flachschuss geht nur knapp am linken Pfosten vorbei.

5. Minute: Guter Beginn der Bundesadler. Frankreich kann bislang keinerlei Akzente setzen.

2. Minute: Jetzt heißt es Daumen drücken und lautstark anfeuern! Die deutsche Elf will zum vierten Mal in Folge in ein WM-Halbfinale einziehen - das gelang keinem Team zuvor.

1. Minute: Der Ball rollt!

 

1 Kommentar