Wegen technischer Störung S-Bahn-Stammstrecke zwischen Isartor und Ostbahnhof gesperrt

S-Bahn am Ostbahnhof (Symbolbild). Foto: Bundespolizei

Wegen einer technischen Störung an einem Signal war die Stammstrecke am Montag zwischen Isartor und Ostbahnhof für etwa eine Stunde gesperrt.

 

München - Wie die Bahn am Montagnachmittag mitteilte, war eine Störung an einem Signal der Grund für die Sperrung der Stammstrecke zwischen Isator und Ostbahnhof.

Inzwischen ist die Signalstörung behoben und die alle S-Bahn-Linien fahren wieder durch die Stammstrecke. Allerdings kann es laut Bahn noch zu Folgeverzögerungen kommen. Die S-Bahnen des 10-Minuten-Taktes entfallen auf allen Linien.

 

2 Kommentare