Weg zur Arena dicht U-Bahn-Chaos vor Sechzig-Spiel: U3 und U6 gestört

(Fast) Nichts geht mehr bei der U3 und U6. Foto: dpa

Starke Nerven müssen Fans des TSV 1860 München gerade beweisen: Die U-Bahn-Linien 3 und 6 sind derzeit gestört – und damit auch der Weg in die Allianz Arena.

 

München – Laut MVG kommt es derzeit auf den Linien U3 und U6 zu Behinderungen und Verspätungen wegen einer Betriebsstörung. Es ist vereinzelt mit Zugausfällen und vorzeitigen Wendungen zu rechnen.

Besonders bitter: Die Störung wird noch voraussichtlich bis 19:00 Uhr andauern. Die MVG teilt zwar mit, dass man sich "bemüht, so schnell wie möglich wieder einen fahrplanmäßigen Betrieb herzustellen", doch für den Anpfiff in der Partie gegen Union Berlin könnte es dann trotzdem zu spät sein,

 

6 Kommentare