Wechselt der Bayern-Torjäger? Rummenigge glaubt an Vertragsverlängerung Mario Mandzukic

Karl-Heinz Rummenigge ist zuversichtlich, dass Mario Manzukic den Bayern erhalten bleibt. Foto: dpa

Der Vertrag von Mario Mandzukic läuft bis 2016. Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat auch keineZweifel, dass der Top-Torjäger mindestens bis dahin in München bleibt.

München – Der FC Bayern glaubt an eine Vertragsverlängerung mit seinem Top-Torjäger Mario Mandzukic. „Ich bin zuletzt regelmäßig mit Mario Mandzukic zusammengesessen und habe ihm gesagt, dass mein Angebot steht“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der „Sport Bild“ (Mittwoch). „Er wirkte sehr zufrieden. Es gibt von seiner Seite keinerlei Signale, die mich daran zweifeln lassen, dass er über den Sommer hinaus bei den Bayern spielen will“, betonte Rummenigge.

Der Kroate steht ebenso wie unter anderem Manuel Neuer, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger bis 2016 in München unter Vertrag. Ein Blick auf die Laufzeit des Kontraktes lasse Rummenigge „ruhig schlafen“. Mit BVB-Stürmer Robert Lewandowski kommt für den 27 Jahre alten Mandzukic im Sommer wieder starke Konkurrenz nach München. Der Pole erzielte in der laufenden Saison der Fußball-Bundesliga mit 16 Treffern bislang nur ein Tor weniger als Spitzenreiter Mandzukic. 

 

1 Kommentar