"We broke up!" Die Yottas verkünden Liebes-Aus via Instagram

Sie lebten im Luxus und ließen das alle wissen. Doch nun ist die Beziehung der Yottas am Ende. Das teilten die beiden in einem offiziellen Statement mit.

 

Die Yottas - bekannt aus der ProSieben-Serie "Mit Vollgas durch Amerika" - prahlten gerne mit ihrem luxuriösen Leben in den Hollywood Hills. Doch bei all dem Glanz ist scheinbar die Liebe auf der Strecke geblieben. Auf Instagram verkündeten die deutschen Auswanderer, Bastian (38) und Maria Yotta (28), nun ihre Trennung.

In einem offiziellen Statement heißt es: "Wir haben und getrennt! Wir sind kein Paar mehr!" Nähere Details gaben die beiden nicht an.

Geld allein macht nicht glücklich

Gemeinsam sind der Geschäftsmann und seine blonde Freundin vor über einem Jahr nach Los Angeles ausgewandert, lebten dort ihren amerikanischen Traum. Doch Geld alleine macht eben nicht glücklich. Über die Gründe der Trennung kann natürlich bisher nur spekuliert werden.

Der "Bild"-Zeitung sagte Maria allerdings bereits im Mai, dass in ihrem Leben noch etwas entscheidendes fehle: "Da ist noch kein Ring an meinem Finger."

Aber wer weiß, vielleicht ist ja doch noch nicht alles verloren. Immerhin gibt Mister Yotta in seinem Steckbrief unter dem Punkt "Absolute Schwäche" an: "Maria, da werde ich immer schwach!"

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading