Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 20. November

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2018:

 

47. Kalenderwoche

324. Tag des Jahres

Noch 41 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Korbinian, Bernward, Edmund

HISTORISCHE DATEN

2017 - Die vom ZDF produzierte Mini-Serie "Familie Braun" um eine Neonazi-WG gewinnt in New York einen International Emmy, den wichtigsten internationalen Fernsehpreis.

2016 - Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel kündigt an, bei der Bundestagswahl 2017 erneut als Kanzlerkandidatin ihrer Partei anzutreten.

2008 - Die EU hat eine gemeinsame digitale Bibliothek: Auf dem Internetportal www.europeana.eu stehen ab sofort fast drei Millionen Dokumente, Bücher, Gemälde, Filme und Fotografien aus europäischen Sammlungen zur Verfügung.

1998 - Das erste Bauteil der Internationalen Raumstation ISS startet an Bord einer russischen Proton-Rakete vom Raumfahrtbahnhof Baikonur in Kasachstan aus ins All.

1993 - Das Schiedsgericht des Internationalen Leichtathletik-Verbandes bestätigt in Monte Carlo die zweijährige Sperre der drei deutschen Sprinterinnen Katrin Krabbe, Grit Breuer und Manuela Derr wegen Medikamentenmissbrauchs.

1956 - Fünf Zeitungsverleger und fünf Journalisten gründen in Bonn den Deutschen Presserat, das freiwillige Selbstkontrollorgan der Printmedien.

1945 - Die "Nürnberger Prozesse" zur Verfolgung von NS-Kriegsverbrechen beginnen mit dem Verfahren gegen 24 Hauptkriegsverbrecher.

1913 - Kaiser Wilhelm II. verbietet Offizieren das Tango-Tanzen in Uniform, weil er gegen die guten Sitten verstoße.

1805 - "Fidelio" wird in Wien uraufgeführt - die einzige Oper Ludwig van Beethovens.

GEBURTSTAGE

1948 - John Bolton (70), amerikanischer Politiker, Sicherheitsberater von Präsident Donald Trump seit 2018

1948 - Barbara Hendricks (70), amerikanische Opernsängerin, Sopranistin

1948 - Richard Masur (70), amerikanischer Schauspieler (TV-Serie: "L.A. Law - Staranwälte, Tricks, Prozesse")

1942 - Joe Biden (76), amerikanischer Politiker, Vizepräsident 2009-2017

1923 - Nadine Gordimer, südafrikanische Schriftstellerin ("Burgers Tochter"), Literaturnobelpreis 1991, gest. 2014

TODESTAGE

2013 - Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist ("Scheibenwischer"), Mitbegründer der "Münchner Lach- und Schießgesellschaft" 1956, geb. 1927

2017 - Dieter Bellmann, deutscher Schauspieler ("In aller Freundschaft"), geb. 1940

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading