Vorschlag für Schwabing Pfandkisten neben Mülleimern?

Damit Flaschensammler nicht mehr in Mülleimern wühlen müssen, hat die SPD in Schwabing jetzt den Vorschlag gemacht, Pfandkisten neben Mülleimern aufzustellen. 

 

Schwabing - In vielen Städten kennt man sie schon, in München werden sie an einigen Stellen geduldet: Pfandkisten, die neben öffentlichen Mülleimern stehen oder am Laternenmast hängen.

Die Idee ist, dass Flaschensammler nicht länger in den Eimern wühlen müssen, sondern sich direkt aus den Pfandkisten die Flaschen nehmen können.

„Das Projekt hat prominente Unterstützer und kommt auch bei jungen Leuten gut an“, sagt Ani Ruth Lugani von der SPD.

Ihre Partei stellte beim Bezirksausschuss jetzt den Antrag, probeweise an drei bis fünf Stellen diese Pfandkisten aufzustellen.

Mehr Informationen auch hier.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading