Vorläufiges DFB-Aufgebot Bilder: Diese Spieler hat Löw für die WM nominiert

, aktualisiert am 15.05.2018 - 13:59 Uhr
Sie stehen im vorläufigen WM-Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft: Manuel Neuer (l.), Mario Gomez (m.) und Marco Reus. Foto: GES/Rauchensteiner/firo/Augenklick/AZ

Der vorläufige WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft steht, am Dienstag hat Bundestrainer Löw die Spieler bekanntgegeben, die sich Chancen auf einen Einsatz in Russland machen dürfen. Klicken Sie sich in der Bilderstrecke durchs deutsche Aufgebot.

Dortmund/München - Am Dienstag hat Bundestrainer Jogi Löw den vorläufigen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland bekanntgegeben. Insgesamt stehen 27 Spieler im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft, darunter auch insgesamt vier Torhüter.

Neben Sandro Wagner ist auch Mario Götze, der Siegtorschütze des WM-Finals von 2014, nicht nominiert. Dafür sorgen Stürmer Nils Petersen und Innenverteidiger Jonathan Tah für eine kleine Überraschung.

Am 4. Juni muss Löw dann den endgültigen 23-Mann-Kader bekanntgeben, der zur WM nach Russland reisen wird. Auf einige Spieler kommt also noch eine Absage des Bundestrainers zu.

Klicken Sie sich in der Bilderstrecke durch die deutschen Nationalspieler, die im vorläufigen WM-Aufgebot stehen.

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

9 Kommentare

Kommentieren

  1. null