Vorhersage für München und Bayern Wetter: Zunächst sonnig, am Wochenende kommt der Regen

Donnerstag und Freitag zeigt sich immer wieder die Sonne in München, am Wochenende kommen dann die Wolken und der Regen. Foto: Djordje Matkovic

Nach dem ersten Schneefall ziehen die Temperaturen wieder etwas an, auch die Sonne zeigt sich häufiger. Am Wochenende kommt dann der Regen. Die Wettervorhersage für die nächsten Tage.

 

München - Donnerstag und Freitag verwöhnt uns das Wetter , sobald sich die Nebelfelder aufgelöst haben, mit reichlich Sonne und die Temperaturen können sogar die 10-Grad-Marke erreichen.

Ab dem Wochenende sieht das dann aber ganz anders aus. Die Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) sagen für Samstag und Sonntag starke Bewölkung und zeitweise auch leichten Regen voraus. In höheren Lagen könnte es zu Wochenbeginn sogar zu einem Regen-Schnee-Mix kommen.

München und Bayern: Wettervorhersage für die nächsten Tage

Donnerstag: Am Tage nach Nebel zumeist sonnig und trocken. Höchstwerte 0 bis 8 Grad.

Freitag: Nach Nebel viel Sonnenschein und trocken. Höchstwerte 4 bis 12 Grad.

Samstag: Wolkenreich, mitunter Regen, an den Alpen anfangs freundliche Phasen. Höchstwerte 4 bis 10 Grad.

Sonntag: Stark bewölkt und gelegentlich Regen, Richtung Alpen ein paar freundliche Abschnitte. Höchstwerte 6 bis 10 Grad.

Montag: Kaum Sonne und zeitweise Regen, in höheren Lagen mit Schnee vermischt. Höchsttemperatur 4 bis 7 Grad.

Alle weiteren Infos zum Wetter, inklusive Prognosen, finden Sie auf der AZ-Wetterseite.

  • Bewertung
    781