Vorfall vom Februar Ladendieb von Mitarbeiterin wiedererkannt - Festnahme

Der Ladendieb wurde wiedererkannt und danach von der Polizei festgenommen. Jetzt sitzt er in der JVA Stadelheim. (Symbolbild) Foto: dpa

Nachdem er im Februar noch ungesehen davongekommen ist, wurde der 37-jährige Ladendieb am Montag von einer aufmerksamen Mitarbeiterin wiedererkannt und anschließend festgenommen.

 

Altstadt - Wie die Polizei berichtet, konnte der 37-Jährige bereits Ende Februar im Elektronikgeschäft "Conrad" im Tal einen Bluray-Rekorder im Wert von knapp 600 Euro stehlen.

Gleich nachdem der Vorfall bemerkt wurde, wurden die Videoaufzeichnung untersucht – und das mit Erfolg. Das Gesicht des Täters war klar zu erkennen, woraufhin die Geschäftsleitung Fotos des Täters anfertigte und die Mitarbeiter über Diebstahl informierte.

Am vergangenen Montag betrat derselbe Mann den Laden und wurde prompt von einer Mitarbeiterin erkannt, die daraufhin die Polizei alarmierte. Die Beamten nahmen den Bulgaren fest – bei der Polizei ist er schon als Intensivtäter bekannt. Auf der Wache bestritt er, dass er etwas mit dem Diebstahl vom Februrar zu tun hat. Jetzt kommt er in die Justizvollzugsanstalt Stadelheim.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading