Vorfahrt genommen: Motorradfahrer schwer verletzt

Weil ihm eine Fahrerin die Vorfahrt nahm, flog ein Motorradfahrer meterweit durch die Luft und zog sich schwere innere Verletzungen zu. Foto: dpa

74-Jährige nimmt einem Motorradfahrer die Vorfahrt. Der fliegt mehrere Meter durch die Luft - und zieht sich schwere innere Verletzungen zu.

 

Hungerham - Ein 52-jähriger Motorradfahrer ist in Hungerham (Landkreis Landshut) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Eine 74-jährige Autofahrerin nahm dem Mann am Dienstagnachmittag die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Dabei prallte der Motorradfahrer in das Auto und wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Das Opfer erlitt schwere innere Verletzungen. 

 

0 Kommentare