Vorasussichtliche Aufstellung So könnte der FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg auflaufen

Gegen Wolfsburg braucht Pep Guardiola die Leistungsträger. Foto: dpa/AZ

Am Dienstag ist der VfL Wolfsburg in der Allianz Arena zu Gast. Pep Guardiola dürfte gegen den Pokalsieger wieder auf die erste Elf setzen.

 

München – Hochkarätiger wie gegen Darmstadt dürfte eine Bayern-Auswechselbank selten gewesen sein. Am Dienstag kommt dagegen ein ganz anderes Kaliber auf den FC Bayern zu.

Gegen Pokalsieger VfL Wolfsburg, der in der vergangenen Saison den FC Bayern in der Rückrunde übel düpiert hatte (1:4) und später im Supercup gleich den nächsten Sieg gegen den Rekordmeister holte, muss Pep Guardiola wieder die erste Garde auffahren.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FC Bayern: Neuer - Lahm, Boateng, Alaba, Bernat - Alonso, Vidal - Müller, Thiago, Costa - Lewandowski (Götze)

VfL Wolfsburg: Benaglio - Träsch, Naldo, Dante, Rodriguez - Guilavogui, Luiz Gustavo - Caligiuri, Kruse, Draxler - Dost.

 

3 Kommentare