Vor der Haustür in Neuhausen Mann reißt Seniorin Kette vom Hals

Vor ihrer Haustür hat ein Unbekannter einer Frau die Halskette gestohlen. Foto: dpa

Als eine 68-Jährige ihre Haustür aufsperren will, reißt ihr ein Unbekannter ihre Kette vom Hals und flieht.

 

Neuhausen – Am Donnerstagabend kam eine 68-jährige Münchnerin vom Einkaufen nach Hause. Sie wollte die Haustür zu ihrem Wohnanwesen aufsperren, als sich ihr plötzlich ein unbekannter Mann von hinten näherte.

Er sprach die Münchnerin an und die Dame spürte wie der Täter an ihrer Halskette zog, so dass diese abriss. Die Münchnerin verlor das Gleichgewicht und fiel auf die Knie. Der Räuber konnte mit der Beute unerkannt vom Tatort fliehen.

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 25 Jahre alt, schlanke Figur, sprach Deutsch ohne Akzent. Bekleidet mit einer grauen Hose, einem weißen T-Shirt und einem Cappy.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

9 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading