Vor Bochum-Spiel Daniel Bierofka: "Unser Spiel weiter verfeinern"

Daniel Bierofka. Foto: sampics

Daniel Bierofka fordert, dass die Löwen den Trend fortsetzen. "Bislang haben wir sehr ordentlich gespielt".

 

München - Der Sieg in Duisburg war ein Anfang, mehr nicht. Das sieht auch Daniel Bierofka so. Deshalb fordert der Mittelfeldspieler der Löwen nun: "Wir müssen sehen, dass wir den Trend fortsetzen. Mit Ausnahme der letzten Viertelstunde gegen Kaiserslautern haben wir nämlich nach der Winterpause bislang sehr ordentlich gespielt." Nun gehe es darum, "unser Spiel noch weiter zu verfeinern."

Bierofka selbst trainierte am Mittwoch nicht mit der Mannschaft, das meldete sich. "Altersschwäche, wenn man so will", scherzte der 34-Jährige, der morgen allerdings wieder einsteigen wird und auch gegen Bochum auflaufen kann.

 

3 Kommentare