Vor 72.000 im Olympiastadion Andreas Gabalier in München - die Bilder von der Show

Andreas Gabalier und seine Rückkehr ins Olympiastadion - die besten Bilder vom Konzert 2018 gibt's hier! Foto: Jens Niering

Wie schon in den Jahren zuvor verwandelt Andreas Gabalier das Olympiastadion mit seinem Volksrock'n'Roll in einen rot-weißen Hexenkessel. Die Bilder vom Konzert gibt's hier.

München – Stundenlang standen sich die Fans die Beine in den Bauch, die meisten in Lederhosen und Dirndl, um ein Teil zu sein von der "größten Volksrock'n'Roll-Show der Welt - 2.0" zu sein. Als es dann endlich so weit war, und der "Bauernbua", wie er sich selbst nennt, den knorrig-hözernen Mikro-Ständer mit Gams-Krucke und den rot-weiß karierten Tüchern in den Münchner Himmel reckte, brachen die Dämme.

72.000 tanzten, hüpften, schunkelten, lachten, weinten zusammen mit Gabalier durch den Abend - mit ganz viel Heimatgefühl.

Die Bilder vom Konzert gibt's oben zum Durchklicken!

 

21 Kommentare

Kommentieren

  1. null