Von Selena Gomez bis Hayden Christensen Die größten Promi-On-Off-Beziehungen

Auch Prinz William und Herzogin Kate gingen mal getrennte Wege. Foto: Promipool

On-Off-Beziehungen: Manche Promis trennten sich von ihrem Partner und kamen später wieder zusammen. Dazu gehört auch ein Paar, von dem man es nicht erwartet hätte.

 

Manche Promis halten es nicht lange miteinander aus und müssen sich trennen – nur um etwas später wieder zusammenzukommen. Eine On-Off-Beziehung nennt der Volksmund das. So sind Rob Kardashian und Blac Chyna wohl die Meister der On-Off-Beziehungen. Schon mehrmals gingen sie getrennte Wege nur um dann wieder zusammenzufinden.

Aber die beiden stehen mit dieser Praxis nicht alleine da, auch andere Promis führen eine On-Off-Beziehung.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading