Von Long-Bob bis Pixie-Cut Styling im Frühling: Glamour für kurzes Haar

Auch ein Kurzhaarschnitt kann glamourös gestylt werden Foto: Cover Media

Ein kurzer Haarschnitt ist vor allem eins: pflegeleicht. Falls Sie jedoch Angst davor haben, mit kurzen Haaren eher burschikos als elegant auszusehen, können wir Sie beruhigen. Viele der neuesten Kurzhaar-Frisuren sind äußerst glamourös! Wir haben unsere Favoriten für Sie zusammengefasst.

 

Lob (langer Bob): Dank Promis wie Khloé Kardashian ist der lange Bob in den letzten Monaten unglaublich beliebt geworden. Alison Stewart, die Gründerin von Alison Stewart Hairdressing, betonte, dass sich diese Frisur besonders vielseitig stylen lässt. "Um Ihrem Alltagslook einen Hauch Glamour zu verleihen, können Sie beispielsweise einen tiefen Seitenscheitel ziehen und die Haarspitzen mit einem Lockenstab leicht eindrehen", riet sie gegenüber 'Cover Media'. Auch streng zurückgebunden oder im Dutt hochgesteckt sieht mittellanges Haar wundervoll elegant aus.

Kinnlänge: Penibel geglättetes, kurzes Haar ist passé. Der Goldwell-Botschafter und Stylist Neil Barton erklärte, dass sich in dieser Saison alles um den natürlichen, leicht zerzausten Look dreht. Das spart Ihnen praktischerweise auch eine ganze Menge Zeit vor dem Spiegel.

"Mit nur wenig Aufwand können Sie Ihr Haar elegant frisieren. Nach dem Waschen und Frottieren sprühen Sie einfach ein paar Spritzer Haarfestiger ins Haar, und kneten es anschließend beim Föhnen mehrmals mit den Händen durch. So entstehen natürliche Wellen, die an Strand und Surfer-Girls erinnern", verriet er gegenüber 'Cover Media'.

Pixie-Cut: Der Promi-Stylist Jason Collier weiß, wie Sie einen extrem kurzen Pixie-Cut passend zum nächsten besonderen Anlass aufpeppen können.

"Denken Sie an Rockröhren wie Kelly Osbourne oder Pink: eine kleine Tolle verleiht Ihrem Styling einen individuellen Touch", erklärte Jason, der Creative Director der Smooth You Town Spa, im Interview mit 'Cover Media'. "Toupieren Sie Ihr Haar seitlich nach oben, und vergessen Sie nicht, es anschließend mit extrastarkem Haarspray zu fixieren."

Falls Ihnen das noch nicht reicht, können Sie den Look durch eine kleine, glitzernde Haarspange vollenden.

 

0 Kommentare