Von Krise keine Spur Selena Gomez und Justin Bieber bringen sich zum Schwitzen

Die wieder entflammte Liebe von Selena Gomez und Justin Bieber hat den Jahreswechsel offenbar unbeschadet überstanden. Sie wurden erneut zusammen gesichtet.

 

Zwar gibt es nach wie vor keine offizielle Bestätigung, dass die Popstars Selena Gomez (25, "Wolves") und Justin Bieber (23, "Sorry") wieder ein Paar sind, doch die neuesten Bilder sprechen einmal mehr für sich. Nachdem die Musiker diversen US-Medienberichten zufolge in Mexiko gemeinsam ins neue Jahr gestartet sind, geht es mit ihrer Romanze offensichtlich auch 2018 weiter. "Jelena", wie die beiden seit Jahren von Fans genannt werden, wurden nun bei einer heißen Sporteinlage gesichtet.

Wie das US-Portal "The Blast" berichtet, besuchten Gomez und Bieber am Mittwoch gemeinsam einen privaten Hot-Pilates-Kurs in Los Angeles. Die exklusiven Bilder der zwei Sportskanonen liefert das Portal gleich mit. Darauf ist zu sehen, wie sie völlig verschwitzt und mit hochrotem Kopf das Studio in West Hollywood verlassen. Während die 25-Jährige blaue Sporttights, einen weiten Sweater sowie Sonnenbrille und Tasche trägt, stellt Bieber seine zahlreichen Tattoos in kurzer Hose, Muskelshirt und Tennissocken zur Schau. Gemeinsame Aktivitäten können der wieder entflammten Liebe bestimmt nicht schaden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading