Von indischem Designer Saloni Herzogin Kate strahlt in blauem Traumkleid

Bei ihrem jüngsten Auftritt in London trug Herzogin Kate ein langes, marineblaues Kleid des indischen Designers Saloni. Die Bilder. Foto: imago/az

Kurz bevor William und Kate nach Indien und Bhutan aufbrechen, haben die Royals junge Menschen aus den beiden Ländern in London begrüßt. Die Herzogin trug passend zum Anlass ein Kleid des indischen Designers Saloni.

 

London - Für Herzogin Kate (34) und Prinz William (33) steht bald eine ganz besondere Reise an: ein Trip nach Indien und Bhutan. Zuvor begrüßte das Paar in London junge Menschen aus den beiden Ländern, die in Großbritannien leben, arbeiten oder studieren. Für ihre Gäste warf sich Kate in Schale: Sie trug ein langes, marineblaues Kleid des indischen Designers Saloni, das umgerechnet etwa 620 Euro kostet.

Der in hellerem Blau gehaltene obere Teil der enganliegenden Robe wirkte transparent, Haut zeigte Kate aber natürlich nicht wirklich. Nur die langen Ärmel des mit Samt-Punkten verzierten Kleides schienen tatsächlich aus durchsichtigem Stoff zu bestehen. Nach oben hin war das Designerstück hochgeschlossen und mit einem kleinen Stehkragen versehen. Die Herzogin trug zu ihrem glamourösen Outfit Diamant-Ohrringe. Die Haare fielen ihr offen auf die Schultern.

 

1 Kommentar