Von "GZSZ" bis "Berlin - Tag und Nacht" Das passiert heute in den Soaps

"Alles was zählt": Ludmilla (Katy Karrenbauer, l.) und Letizia (Jennifer Dessin-Brasching, r.) Foto: RTL/Kai Schulz, Köln

Zum Wochenausklang dürfen sich Soap-Fans noch auf ein paar spannende Episoden freuen. Bei "Unter uns" wird Ringo von seinen Gefühlen überrollt und Jan bekommt in "Köln 50667" Schnappatmung. In einer neuen Folge von "GZSZ" steht Sophies Geschäftskonzept auf dem Prüfstand.

 

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Kira weigert sich, an der Abi-Party teilzunehmen, auf der Ringo die Jahrgangsrede halten wird. Ringo zeigt sich davon unbeeindruckt. Leonie, die weiß, dass Ringos Souveränität nur vorgeschoben ist, versucht vergeblich, Kira umzustimmen. Ringo hält eine sachliche Rede und bemüht sich, in die Zukunft zu sehen. Doch nach der Rede kann er die wochenlang mühsam zurückgehaltenen Gefühle nicht länger kontrollieren - und wird von ihnen überrollt. Joe gibt Easy zuliebe das Rauchen auf. Zwischen Till und Eva knirscht es.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Steffen und auch Agatha bemühen sich sehr um ihre Beziehung, dabei sind sie überfreundlich zueinander. Bei ihrer Verabredung kommt jedoch kein richtiges Gespräch zustande und irgendwann spricht Steffen die unbefriedigende Situation an. Agatha packt die Gelegenheit beim Schopfe und spricht sich für eine Trennung aus. Jan begleitet Diego und Joleen zum Tretbootfahren und fühlt sich wie das fünfte Rad am Wagen. Als das Paar nur noch mit Küssen beschäftigt ist, reicht es ihm.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag und Nacht

Als Pia unverhofft einen Babysitter braucht, bietet Max sich an, ohne zu wissen, was auf ihn zukommt. Der kleine Noah tanzt ihm gehörig auf der Nase herum und Max ist sichtlich überfordert. Paco wird klar, dass Caro noch immer nicht über ihren Vater hinweg ist, so dass er ihr vorschlägt, ihre Wut herauszulassen. Gemeinsam fahren die beiden zum Autohaus, wo Joachim auf einem Firmenjubiläum von seinem Chef gefeiert wird.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Mit ihrer Erkenntnis hat Ludmilla Isabelle in der Hand: Entweder Isabelle kündigt am nächsten Tag freiwillig in der Dance-Factory oder Ludmilla verrät Richard, dass Isabelle gar nicht schwanger ist. Für diese scheint es keine andere Möglichkeit zu geben, als sich der Erpressung zu beugen. Doch dann hat Isabelle eine Idee. Raquel versucht, ihr Interesse an Felix zu verdrängen und sich ganz auf das Tanzen zu konzentrieren. Sie bekommt jedoch zunehmend Probleme, die Zusatzkosten für ihr Studium zu finanzieren.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Sophie ist geschockt, wie schlecht die Verkaufszahlen der "Metropolitan Trends"-Erstausgabe sind. Obwohl sie fest von ihrem Konzept überzeugt ist, stimmt sie Gerner zuliebe einer Marktforschung zu, glaubt jedoch, nichts befürchten zu müssen. Doch eine der Probandinnen zerpflückt das "Metropolitan Trends" und überzeugt sogar anfangs angetane Teilnehmer. Ganz leise regen sich Zweifel in Sophie - hat sie sich in ihrem Konzept tatsächlich so getäuscht?

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading