Von Bayern zu Weyarn Christian Lell: Sein Neustart in der Kreisklasse

Neustart beim TSV Weyarn: Von links nach rechts: Hans-Werner Grünwald, TSV-Vorsitzender Albert Schweiger, Christian Lell, TSV-Abteilungsleiter Thomas Spiesl und TSV-Urgestein Karl-Heinz-Wiesner. Foto: https://www.facebook.com/TSVWeyarn

Prominenter Neuzugang beim TSV Weyarn. Wie der Kreisligist bekanntgab, wird der ehemalige Bayern-Profi Christian Lell einen Neuanfang in der Kreisklasse 2 wagen.

 

München - Er hat in der Champions League gegen Lionel Messi gespielt, ist mit dem FC Bayern zwei Mal deutscher Meister geworden und war zuletzt in der Primera Division bei UD Levante unter Vertrag.

Jetzt feiert Christian Lell sein Comeback in Bayern, doch anders als gedacht. Nach eineinhalb Jahren Fußball-Abstinenz wechselt Lell in die Fußballniederungen der Kreisklasse 2 zum TSV Weyarn, nahe seiner Heimat München.

Wie der Verein bekanntgab, hat Lell seinen Passantrag unterschrieben und könnte bereits am Samstag im Duell gegen den TSV Brunnthal sein Debüt feiern, falls bis dahin die letzten Formalien vom Kontrollausschuss beseitigt werden.

„Wir sind froh, dass es geklappt hat, mit seiner Erfahrung ist Christian für uns natürlich Gold wert. Von solchen Spielern kann man nur lernen, egal ob im Training, in der Kabine oder auf dem Feld. Natürlich ist er bei unseren Spielen als Führungskraft eingeplant“, freut sich sein Trainer Hans-Werner Grünwald, der selbst mal Spieler des FC Bayern war.

Nach einem familiären Schicksalschlag hat Lell nach der Vertragsauflösung bei Levant im Januar 2014 mit dem Fußball pausiert und sich auf seine Firmengruppe im Immobilien- und Yacht-Bereich konzentriert. "Ich habe nach dem Tod meiner Schwester eine Auszeit gebraucht, um Abstand zu gewinnen“, so der 31 Jahre alte Lell, der sich freut - abseit der großen  Öffentlichkeit - endlich wieder auf dem Fußballplatz zu stehen.

 

Transfercoup für den TSV Weyarn - Christian Lell kommt zu den KlosterdörflernMit einem prominenten Neuzugang kann der...

Posted by TSV Weyarn on Dienstag, 1. September 2015

Eingefädelt wurde das Comeback von Wayern-Gänner Karl-Heinz Wiesner, der Lell im Urlaub auf Ibiza kennenlernte.

 

6 Kommentare