Viertelfinale in CL Termine für Bayern gegen ManU, BVB gegen Real

Das Objekt der Begierde: Der Champions-League-Pott. Foto: dpa

Die Bayern gegen Manchester United, Dortmund gegen Real Madrid. Die Auslosung des Champions League-Viertelfinales brachte einige Knaller hervor. Wer wann spielt, sehen Sie hier!

Nyon – Beide deutschen Mannschaften im Champions League Viertelfinale (Hier der Liveticker der Auslosung zum Nachlesen) müssen für ihre Hinspiele Reisen antreteten. Die Bayern reisen am 1. April nach Manchester zur Neuauflage des Endspiels von 1999. Borussia Dortmund bestreitet das Hinspiel am 2. April im legendären Estadio Santiago Bernabéu in Madrid. Hier konnte übrigens außer den Bayern auf der Europäischen Bühne kein deutscher Verein gewinnen.

Während die Bayern mit ihrem Los zufrieden sind, zeigten sich die Dortmunder weniger zuversichtlich für das erneute CL-Duell gegen Real Madrid und ein Erreichen des Finals in Lissabon.

Die Terminierung bedeutet übrigens, dass folgende Partien vom ZDF live im Free-TV übertragen werden: am Mittwoch, 2. April 2014, das Viertelfinal-Hinspiel Real Madrid gegen Borussia Dortmund und am Mittwoch, 9. April 2014, das Viertelfinal-Rückspiel FC Bayern München gegen Manchester United.

Hier sehen Sie alle Begegnungen und Termine im Viertelfinale in der Übersicht:

Hinspiele:

Dienstag, 01.04.2014:

FC BarcelonaAtlético Madrid 20.45

Manchester United – Bayern München 20.45

Mittwoch, 02.04.2014:

Real Madrid – Borussia Dortmund 20.45 (ZDF)

Paris St. GermainFC Chelsea 20.45

Rückspiele:

Dienstag, 08.04.2014:

Borussia Dortmund – Real Madrid 20.45

FC Chelsea – Paris St. Germain 20.45

Mittwoch, 09.04.2014:

Atlético Madrid – FC Barcelona 20.45

Bayern München – Manchester United 20.45 (ZDF)

Das Halfbinale findet jeweils am 22./23. April (Hinspiel) und 29./30. April (Rückspiel) ausgetragen.

Das Champions-League-Finale findet am 24. Mai 2014 in Lissabon statt.

 

0 Kommentare