Verzögerungen und Ausfälle Ausfälle auf der S2, Ersatzbusse in Berg am Laim

, aktualisiert am 04.12.2017 - 18:48 Uhr
Oft im Ersatzverkehr gebraucht: die Busse der MVG. Foto: dpa

Schnee und Eis haben dem Münchner S-Bahn-Netz zugesetzt. Am Montag mussten mehrere Linien umgeleitet werden, es kam zu Verspätungen und Zugausfällen. So chaotisch war's - der Liveblog zum Nachlesen. 

 

München – Wintereinbruch in München. Mehrere Zentimeter Schnee sind in der Nacht in der Stadt gefallen. Im Umland noch etwas mehr. Das hat offensichtlich gereicht, um das Münchner S-Bahnnetz empfindlich zu stören, wie die Bahn am frühen Montagmorgen bekanntgab. 

"Witterungsbedingt" kommt es demnach im gesamten Netz zu noch nicht näher benannten Störungen. Fahrgäste müssen sich auf erhebliche Verzögerungen und kurzfristige Zugausfälle einstellen. 

Das war's für heute mit den Infos in unserem Liveblog - auf bald!

16:12 Uhr: Zugausfälle auf der U5

Im Feierabendverkehr kommt es zu vereinzelten Ausfällen auf der U5. Dies teilte die MVG via Twitter mit. Bis circa 19:30 Uhr seien auf der genannten Linien nicht alle planmäßigen Züge im Einsatz, heißt es. Es könne daher vereinzelt zu Taktlücken und längeren Wartezeiten kommen.

15:32 Uhr: Ausfälle auf der S2

Laut S-Bahn München kommt es aus betrieblichen Gründen zu Ausfällen auf der Linie S2. Demnach entfallen folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts:

S2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr

S2 München Ost Abfahrt 18:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:41 Uhr

S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr

S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

Ferner könnte es im Verlauf des Montags zu weiteren Ausfällen auf der Linie S2 kommen, heißt es.

14:54 Uhr: Weiterhin Ersatzverkehr auf Linie 25

Laut MVG ist die Oberleitungsstörung in Berg am Laim nach wie vor nicht behoben. Die Verkehrsgesellschaft hatte angekündigt, dass das Problem bis 13:30 Uhr behoben sein sollte. Nun korrigierte die MVG die Prognose für 15:30 Uhr nach oben. Auf der Linie 25 zwischen Berg am Laim und Einsteinstraße verkehren deshalb weiterhin Ersatzbusse und SEV-Taxis.

14:36 Uhr: Störung in Oberschleißheim behoben

Wie die S-Bahn München mitteilt, ist die witterungsbedingte Störung auf der S1 vom Flughafen/Freising in Richtung Münchner Innenstadt behoben. Deswegen sei auch kein Umstieg mehr in Neufahrn nötig.

12:14 Uhr: Verspätungen in Oberschleißheim

Bei diesem Tweet handelt es sich wohl um eine etwas eigenwillige Interpretation. Die S-Bahn München spricht auf ihrem Twitter-Kanal "Streckenagent" davon, dass sich die Verkehrslage im Gesamtnetz normalisiert habe. Gleichzeitig heißt es, dass durch eine technische Störung an einem Bahnübergang im Bereich Oberschleißheim derzeit zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten sowie zu Teilausfällen kommt. Aufgrund von witterungsbedingten Störungen sei zudem in beziehungsweise aus Richtung Flughafen weiterhin ein Umstieg in Neufahrn (bei Freising) erforderlich.

10:28 Uhr: Umstieg auf S1 erforderlich

Trotz aller Bekundungen macht das Wetter der S-Bahn München offenbar weiter zu schaffen. Aufgrund von witterungsbedingten Störungen ist in beziehungsweise aus Richtung Flughafen ein Umstieg in Neufahrn erforderlich, heißt es über den Streckenagenten auf Twitter.

10:21 Uhr: Weichenstörung aufgehoben

Wie die S-Bahn München der AZ auf Nachfrage erklärte, verkehren die Linien S1, S2 und S4 wieder planmäßig. Demnach sei der Grund für die Umleitungen über den Südring eine Weichenstörung im Bereich Ostbahnhof/Leuchtenbergring gewesen. Um die Stammstrecke zu entlasten, wurden S-Bahnen deshalb über den Südring direkt nach Pasing weitergeleitet. Nun würden diese aber wieder normal fahren. Es käme auch zu keinen weiteren Verzögerungen auf der Stammstrecke, hieß es.

10:09 Uhr: Probleme auf der U3 und U6

Auch im U-Bahn-Netz kommt es derzeit zu Beeinträchtigungen, schreibt die MVG auf ihrer Homepage. Es sei mit Verspätungen zu rechnen, heißt es. Die Verkehrsbehinderung soll demnach noch bis 11:30 Uhr andauern. Die MVG bittet ihre Fahrgäste, auf Lautsprecherdurchsagen und Zugzielanzeigen zu achten.

10:01 Uhr: Linie 25 kann nicht fahren

Wie die MVG mitteilt, ist die Linie 25 zwischen Berg am Laim und Einsteinstraße wegen eines Oberleitungsschadens im Bereich Berg am Laim derzeit unterbrochen. Wie die Verkehrsgesellschaft ferner erklärt, verkehren Ersatzbusse und kostenlose SEV-Taxis. Die Verkehrsbehinderung soll bis 13:30 Uhr aufgehoben sein.

09:23 Uhr: Behinderung auf U5 aufgehoben

Die Probleme auf der U5 sind laut MVG aufgehoben. Dennoch könne es weirterhin zu Verzögerungen und Fahrplanabweichungen kommen. Anders gesagt: Der fahrplanmäßige Verkehr der U5 muss sich erst wieder sortieren.

08:18 Uhr: Tram-Störung auf der Linie 19

Auch bei der MVG läuft am Montagmorgen nicht alles rund. Auf der Linie 19 ist eine Tram liegengeblieben. Zwischen den Haltestellen Willibaldplatz und Pasing verkehren Ersatzbusse sowie kostenlose Taxis im Schienenersatzverkehr. Die Störung wird laut MVG noch bis ca. 9:30 Uhr andauern. Fahrgäste werden gebeten, auf Lautsprecherdurchsagen und Lauftextinformationen an den Haltestellen zu achten.

Zudem können noch bis ca. 09:40 Uhr auf der U-Bahn-Linie U5 nicht alle planmäßigen Züge zum Einsatz gebracht werden. Es kann daher vereinzelt zu Taktlücken und längeren Wartezeiten kommen.

08:04 Uhr: Linien S2 und S4 wieder auf dem Regelweg unterwegs - weiterhin Verzögerungen

die S-Bahnen der Linien S 2 und S 4 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Es kommt weiterhin zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfällen. 

7:14 Uhr: Diese S-Bahn-Linien sind aktuell betroffen

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 4 Geltendorf - Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München-Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Weitere Infos finden Sie hier.

 

29 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading