Vertrag bis 2018 Ex-Löwe Steinhöfer wechselt zum SV Darmstadt

Nächster Neuzugang beim SV Darmstadt: Markus Steinhöfer Foto: imago

Neuanfang in der Bundesliga. Ex-Löwe Markus Steinhöfer hat einen neuen Verein gefunden.

München - Darmstadt 98 hat Markus Steinhöfer unter Vertrag genommen. Der 30-Jährige trainierte seit Anfang November mit der Mannschaft von Trainer Torsten Frings und unterschrieb am Freitag einen Vertrag bis Juni 2018.

"Er kennt das Team und hat auch im Trainingslager einen absolut positiven Eindruck hinterlassen. Wir freuen uns, dass er nun unser Spieler ist", sagte Frings. Steinhöfer, der in seiner Karriere unter anderem für Eintracht Frankfurt, den FC Basel, 1860 München und Sparta Prag gespielt hatte, sagte: "Ich fühle mich schon länger als Teil der Mannschaft und bin sehr glücklich, es nun auch offiziell zu sein."

Vor zwei Jahren löste Markus Steinhöfer seinen Vertrag bei 1860 auf, nachdem er und Bobby Wood unter dem damaligen Trainer Markus von Ahlen in Ungnade gefallen waren. Wood spielt mittlerweile bei Hamburg. Jetzt treffen sich die beiden im Fußball-Oberhaus wieder.
 

2 Kommentare