Versuchte Vergewaltigungen Gefasst: Der Sextäter von Großhadern

Mit diesem Bild fahndete die Polizei nach dem Täter. Foto: Polizei München

Der Sextäter von Großhadern ist geschnappt. Die Münchner Polizei meldet die Festnahme des Mannes, der in Großhadern mehrmals versucht hatte, junge Frauen zu vergewaltigen.

 

München - Die Ermittlungen waren erfolgreich, der Vergewaltiger von Großhadern ist gefasst. Das berichtet die Münchner Polizei am Donnerstagvormittag. Es soll sich um einen 25 Jahre alten Studenten handeln. Ein DNA-Abgleich hat den Mann als mutmaßlichen Täter überführt. Details zur Festnahme sollen am Mittag bekannt gegeben werden.

Dreimal soll der Mann versucht haben, Frauen auf dem Heimweg in der Nacht zu vergewaltigen. 

 

4 Kommentare