Verlobung mit Amber Heard Johnny Depp: Kleines Vermögen für Verlobungsring?

Noch ist zwar gar nicht offiziell bestätigt, dass sich Johnny Depp und Amber Heard wirklich verlobt haben, das hindert selbsternannte Schmuck-Experten allerdings nicht daran, den verräterischen Ring der Schauspielerin schon mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

Los Angeles - Johnny Depp (50) hat sich die Verlobung mit Schauspielerin Amber Heard (27) offenbar einiges kosten lassen: Dem Schmuck-Experten Zaven Ghanimian zufolge könnte der Ring an Heards Hand bis zu 100.000 Dollar (etwa 73.500 Euro) gekostet haben. Das sagte er nach Ansicht der Paparazzi-Bilder gegenüber dem US-Portal "eonline". "Das sieht wie ein Fünf-Karat-Diamant aus. Wenn wir davon ausgehen, dass es ein lupenreiner, ovaler, weißer Diamant ist, liegt der Preis irgendwo zwischen 78.000 und 100.000 Dollar."

Noch immer ist die Verlobung der beiden Schauspieler nicht offiziell bestätigt. Eine anonyme Quelle sagte der Zeitschrift "People" allerdings kürzlich: "Die beiden könnten nicht glücklicher über ihre Verlobung sein und freuen sich darauf, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen."

Das Paar lernte sich 2011 bei den Dreharbeiten zu "Rum Diary" kennen. Als die ersten Gerüchte zu einer Beziehung zwischen den beiden auftauchten, war Johnny Depp pikanterweise noch mit Vanessa Paradis (41) zusammen, der Mutter seiner beiden Kinder.

 

0 Kommentare