Verlierer des Tages Mark Wahlberg lässt Donnies Hochzeit sausen

Mark Wahlberg ist mit der Braut seines Bruders nicht einverstanden Foto: Andy Kropa /Invision/AP

Die Hochzeit der eigenen Geschwister sollte eigentlich Pflichtprogramm sein. Mark Wahlberg (43) sieht das offenbar anders. Sein Bruder Donnie Wahlberg (45) will an diesem Wochenende mit Jenny McCarthy (41) den Bund fürs Leben schließen, doch Mark wird sich nicht auf der Hochzeit blicken lassen, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet.

 

Wie ein Sprecher Wahlbergs der Website sagte, kollidiere die Hochzeit mit der Geburtstagsfeier seiner Tochter, die am Dienstag elf Jahre alt wird. Insider aus dem Umfeld der Familie sollen allerdings berichten, dass Mark und seine Frau Rhea sich nicht mit McCarthy verstünden und er daher ganz und gar nicht damit einverstanden sei, dass diese nun seinen Bruder eheliche. Ob das allerdings ein Grund ist, den wohl glücklichsten Tag im Leben seines Bruders sausen zu lassen, sei mal dahingestellt.

 

0 Kommentare