Veranstaltung in Riem Harmonie, Ästhetik und Wohlbefinden

Bauen und renovieren mit Feng Shui: Im Bauzentrum München erklärt eine Feng-Shui-Meisterin die Grundlagen und soll auch invididuelle Fragen beantworten.

 

Riem - "Bauen und renovieren erfüllt nicht nur praktische Zwecke, das Ergebnis soll auch von Harmonie und Ästhetik geprägt sein und zum Wohlbefinden führen. Nach der Lehre des Feng Shui spielen Faktoren wie Standort, Lichtverhältnisse und selbst Geburtsdaten der Bewohnerinnen und Bewohner eine Rolle.

Ein Haus, das von Anfang an mit Feng Shui geplant wurde, muss keinesfalls teurer sein. Das Ergebnis aber ist ein lebenswertes und auf Dauer sehr funktionales Gebäude, abgestimmt auf unterschiedliche Bedürfnisse und Energien."

Feng-Shui-Meisterin Olivia Moogk führt am Dienstag durchs Bauzentrum München in Riem und in die Grundlagen des Bauens und Renovierens mit Feng Shui ein. Nach Möglichkeit soll Moogk bei dem Vortrag auch auf individuelle Fragen eingehen.

Wann? Dienstag, 17. September, 18 Uhr

Wo? Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10

Wieviel? Eintritt ist frei

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading