Veranstaltung in Aubing Ab nach La Gomera

Wunderschöne Natur: Berge, Täler, Meer und blauer Himmel auf La Gomera. Foto: Dieter Messerle/ho

Im Alten- und Service-Zentrum Aubing Am Aubinger Wasserturm 30 wird am 5. August ein Diavortrag über La Isla Magica gezeigt.

 

Aubing - Nicht ohne Grund wird La Gomera auch “La Isla Màgica“, die magische Insel, genannt. La Gomera, die wildeste der Kanarischen Inseln ist Natur pur: verwunschene Lorbeerwälder in denen die Passatwolken hängen, steile Schluchten und Klippen, schroffe Felsnadeln und karge Vegetation auf Lavafeldern des Südens.

La Gomera hat aber auch fruchtbare Palmtäler, gepflegte Terrassenfelder und Besonderheiten wie die die Pfeifsprache „El Silbo“ und den Palmhonig „Miel de Palma“ zu bieten.

Die zauberhafte Insel mit ihren alten Wegen, kleinen Dörfern und verborgenen Flecken ist der ideale Ort für einen besonderen Wanderurlaub.

Am Montag, den 5. August, wird Dieter Messerle von 14 bis 16 Uhr den Besuchern mit einem Diavortrag Einblicke über seine Wanderung auf der Insel geben.

Die Veranstaltung findet im Begegnungsraum des Alten- und Service-Zentrum Aubing, Am Aubinger Wasserturm 30 statt. Der Eintritt ist frei.

Um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 864 66 81-0 wird gebeten.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading