USA Tausende Menschen in New York auf gesperrter Park Avenue

New York - Per Fahrrad, Roller, Inline Skates oder zu Fuß haben sich Tausende Menschen in New York die für Autos gesperrte Park Avenue erobert. Elf Kilometer der normalerweise stark befahrenen Straße - zwischen Brooklyn Bridge und der Upper East Side - waren anlässlich des "Summer Streets"-Festivals für mehrere Stunden frei von Autos und Lastwagen. Bei blauem Himmel und Temperaturen um die 30 Grad gab es an mehreren Plätzen außerdem umsonst Musikvorführungen, Yogastunden, Spiele für Kinder und ähnliche Angebote.

 
  • Bewertung
    0