USA Starbesetzung für Dustin Hoffmans Regie-Debüt

US-Schauspieler Dustin Hoffman gibt sein Regie-Debüt und hat dafür bekannte Hollywood-Größen verpflichtet. Wer eine Rolle bekommt, lesen Sie hier.

 

Los Angeles  - Oscar-Gewinnerin Maggie Smith zählt zu den britischen Stars, die der zweifache Oscar-Preisträger Dustin Hoffman ("Rain Man", "Tootsie") für sein Regie-Debüt "Quartet" gewinnen konnte.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, treten auch Michael Gambon, Tom Courtenay, Billy Connolly, Pauline Collins und Sheridan Smith für den Hollywoodstar vor die Kamera. Die Dreharbeiten sind in dieser Woche in London angelaufen.

Die Story spielt in einem Altenheim für ehemalige Opernsänger und Musiker. Jedes Jahr am Geburtstag des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi geben sie ein Konzert, um Spenden für ihr Heim zu sammeln. Dabei kommen alte Rivalitäten und Spannungen zum Vorschein.

 

0 Kommentare