USA Sarah Jessica Parker: Kein ständiges Kindermädchen

"Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker (46) gehört zu den bestbezahlten Schauspielerinnen in Hollywood. Aber für ihre drei Kinder will sie sich kein ständiges Kindermädchen leisten, da ist sie sich einig mit ihrem Ehemann, Broadway-Schauspieler Matthew Broderick (49).

 

New York - "Wir haben niemanden, der rund um die Uhr bei uns lebt. Wir sind sehr praktisch veranlagte Eltern. Das ist uns beiden wichtig und wir drücken uns nicht davor. Denn: Warum möchte man denn eine Familie haben, wenn man daran nicht teilnimmt?", sagte Parker dem US-Magazin "Vogue".

Das Paar hat einen Sohn James Wilkie (8) und die beiden knapp zweijährigen Zwillingsmädchen Loretta und Tabitha, die per Leihmutter zur Welt kamen.

 

0 Kommentare