USA Lady Gaga zur Silvesterfete am Times Square

Sängerin Lady Gaga darf an Silvester in New York den Knopf drücken, der eine Minute vor Mitternacht die berühmte Kristallkugel in Gang setzt.

 

New York - Popstar Lady Gaga hat die wichtigste Aufgabe in New Yorks Silvesternacht übertragen bekommen. Sie soll am Times Square per Knopfdruck die berühmte Kristallkugel 60 Sekunden vor dem Jahreswechsel in Bewegung setzen.

"Was für eine Ehre für eine New Yorkerin", freute sich die Sängerin beim Kurznachrichtendienst Twitter. Die exzentrische Sängerin tritt in die Fußstapfen von Ex-Präsident Bill Clinton und seiner Frau Hillary sowie der Boxlegende Muhammad Ali.

 

0 Kommentare