Ursache unbekannt Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Der Radfahrer verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus gefahren werden. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein Rentner ist am Dienstag aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich schwer verletzt.

 

Maxvorstadt - Am Dienstag gegen 14.45 Uhr fuhr ein 88-jähriger Rentner mit seinem Fahrrad auf dem rechten Radweg des Oskar-von-Miller-Ring. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte der 88-Jährige, verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor. Der Rentner trug keinen Fahrradhelm.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading