Unter uns, GZSZ, Köln 50667,... Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" siegt Bambis Vaterliebe über seinen männlichen Stolz. In "Alles was zählt" ertappt Pauline Damian beim Schnüffeln. Indessen gerät Nina bei "GZSZ" einmal mehr mit Martin aneinander.

 

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Bambi traut sich nicht, Amelie nach seinem Fahrradsturz gegenüberzutreten. Auch wenn er vorgibt, der Kleinen nicht noch mehr Angst vorm Radfahren machen zu wollen, muss er sich doch eingestehen, dass auch er Angst hat. Und zwar davor, für Amelie kein Held mehr zu sein, wenn sie erfährt, dass er nicht Radfahren kann. Doch nach einem Gespräch unter Vätern mit Robert springt Bambi über seinen stolzen Schatten und gesteht Amelie schweren Herzens, nicht perfekt zu sein. Sie haben den Anfang von "Alles was zählt" verpasst? Kein Problem, hier finden Sie die ersten 20 Folgen

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Marc ist verzweifelt: Noch immer ist Jule Grubers Übergriffen hilflos ausgeliefert. Am liebsten würde er sie überreden, sich versetzen zu lassen. Doch dann hätte Gruber freie Bahn. Daher fasst Marc zusammen mit Kathi einen Plan, um Gruber endgültig zur Strecke zu bringen.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Für Ole könnte es nicht besser laufen: Mit Josie hat er seine Herzensdame gefunden und obendrein macht ihm Ikke Hüftgold nun ein Angebot, das er nicht ablehnen kann: Auf der nächsten Après-Ski-Tour soll er groß auftreten und so den nächsten Schritt für seine Schlagerkarriere machen. Doch kann eine junge Beziehung ein solches Tourleben aushalten? Ole muss sich entscheiden: Ein Leben auf der Schlagerbühne oder ein Leben mit Josie.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Damian will sich als Richards Anwalt einen Vorteil verschaffen. Er durchsucht Simones Zimmer nach einem Brief und wird von Pauline erwischt. Maximilian will Zobel verfolgen, um so die verschwundenen Zeugen zu finden. Isabelle hilft ihm, einen Peilsender an Zobels Wagen zu montieren.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nina findet heraus, dass Martin sich vor Gerner als Opfer dargestellt hat und es kommt zu einer Auseinandersetzung. Martin gerät immer stärker unter Druck, als seine Lügen bei Gerner auffliegen, und er als Schläger enttarnt wird. Wütend will er Nina zur Rede stellen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading