Ungererbad Polizei fasst Radl-Diebe

Noch am Montag sollen die mutmaßlichen Fahrraddiebe dem Haftrichter vorgeführt werden. (Symbolbild) Foto: dpa

Die Polizei konnte am Wochenende in Schwabing zwei mutmaßliche Radl-Diebe fassen, die am Ungererbad gerade ein Fahrrad in einen Transporter luden.

 

Schwabing - Am Sonntag, 18.01.2015, gegen 22.00 Uhr, konnten durch eine Polizeistreife der Polizeiinspektion 13 zwei Männer dabei beobachtet werden, wie sie in einen weißen Transporter am Parkplatz des Ungererbades einstiegen und dabei auffällig die Umgebung beobachteten.

Wie die Polizei berichtet, lud einer der beiden Männer kurze Zeit später ein Fahrrad auf die Ladefläche des Transporters. Daraufhin kontrollierten die Beamten die Männer und fanden im Transporter noch ein weiteres Fahrrad, sowie zwei Brecheisen und Handschuhe. Zwei weitere hochwertige Mountainbikes waren laut Polizei in unmittelbarer Nähe abgestellt. Alle Fahrräder wurden sichergestellt. Die beiden Männer wurden wegen des dringenden Verdachts des Fahrraddiebstahls festgenommen und werden noch am Montag dem Haftrichter vorgeführt.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading